The Birth and Death of the Day

Gestern abend war ich erstmals wieder auf dem Eiffelturm. Trotz der emotionalen Überladung des Objekts lohnt sich ein Besuch doch immer wieder. Der Ausblick ist unbezahlbar, der kalte Wind pfeift einem durch’s Gesicht, und die Nacht kriecht von Osten her langsam durch die Straßen von Paris.

Schreibe einen Kommentar